Startseite

Freitag, 28. Mai 2010

Dortmund, 28.5.2010, MZV hats selbst gemacht, also die Bratheringe aus der Dose genommen und die Kartoffeln in den Backofen getan.
Rosmart, 27.5.2010, die Reste von Mutters Geburtstag, lecker ist wo anders.
Rosmart, 26.5.2010, Gulasch mit Nudeln. Keine Besonderen Vorkommnisse. Immer wieder gerne!
Rosmart, 25.5.2010, Oma macht Falschen Hasen mit Wirsing Gemüse. Da ist mir aber zu viel Sahne drin. Aber Pssst! Sonst krich ich se.
Rosmart, 24.5.2010, improvisiertes Mittachessen bei Oma




Lüdenscheid, 23.5.2010, zu Gast bei Freunden: Alexander und Christiane werfen den Grill an. Es gibt nur tolle Sachen. Das Highlight ist der traumhafte Salat mit Früchten und Champions. Und der Nachtisch erst...das Fleisch war eigentlich Nebensache.



Rosmart, 23.5.2010, herrlicher Pfingstschmauß mit ganz frischem Schinken aus Vatters Produktion, und der Spargel war ein Gedicht!
Herscheid, 22.5.2010, zu Stephans Geburtstag gibts eine Männerrunde mit deftigem Leberkäse und tollen Beilagen.
Hellstück, 22.5.2010, nach getaner Arbeit auf Vatters Hof muß man sich erstmal stärken, es gibt schon wieder Kartoffelsalat! Aber mit Bratzwurst und zwei Gerstenkaltschalen schmeckts auch.
Rosmart, 21.5.2010, vor dem Pfingstfest mal was vegetarisches bei Oma.

Donnerstag, 20. Mai 2010


Dortmund, 20.5.2010, Chefkoch hat Rücken und ich helfe ihm natürlich gerne die ganzen Einkäufe aus dem Auto tragen. Aber es ist genau wie neulich! Das Auto voll mit Edelfressalien aber die Küche bleibt kalt, und ich muß darben! Dabei habe ich wieder einen riesen Schmacht. Immerhin muß ich diesmal nicht zum Amerikaner, sondern Jan fährt mich nach getaner Arbeit in den Pamukkale Grill. Und da ißt dann die Welt wieder in Ordnung! Es gibt Iskender, zwei schön kühle Brinkhoff's und von Chefe Ali noch ein lecker Verdauungsschnäpske.
Düsseldorf, 19.5.2010, nach Kunstgenuß im NRW Forum gibts anschließend leiblichen Genuß mit Rheinblick auf dem Canoo.

Bochum, 19.5.2010, wenn man Nachmittags in Düsseldorf zu tun hat, sollte man schon Mittags losfahren, dann kann man nämlich von der A40 zum Profi Grill abbiegen und schlemmen.

Dienstag, 18. Mai 2010

Rosmart, 18.5.2010, einer von Omas Klassikern: mit Hack gefüllte Paprikaschoten! Ich habe auch noch eine Grüne gegessen.
Rosmart, 17.5.2010, einfach, praktisch, gut.


Rosmart, 16.5.2010, Vorglühen und gleichzeitig Grundlage schaffen fürs Feuerwehrfest, es gibt knusprigen Schweinebraten mit Zwiebelsoße und Sahne mit Erdbeeren.
Dortmund, 15.6.2010, so gut ist mir die Tomatensoße mit Speck und Kapern noch nie gelungen!!! Drin ist auch u.a. Ananasmarmelade, Knoblauch und natürlich Ingwer.
Dortmund, 14.5.2010, Edeldöner mit Hähnchenfilet und deutsch-türkischen Nachtisch in meinem Pamukkale Grill. Danke!

Donnerstag, 13. Mai 2010

Dortmund, 13.5.2010, ein guter Freund, ein guter Freund! Der kommt öfter mal mit nem Döner vorbei, so wie Michael. Der Beste.

Dortmund, 12.5.2010, gemeinsam mit Chefkoch Jan kehre ich in den Schlemmergrill ein. Loungeambiente, sehr freundliche Bedienung und auch Mittagstisch. Ich wähle aber von der Karte das Pfefferrahmschnitzel. Allerdings sind bei Jans Curryfrikadelle die Pommes viel besser als bei mir. Komisch. Am besten schmeckt mir allerdings die Joghurtsoße vom Salat.

Rosmart, 11.5.2010, Spargelzeit mit Koch- und Rehschinken, der Chardonnay schmeckte interessant gar nicht so cremig, aber gut.
Rosmart, 10.5.2010, Vatter hat Rouladen gemacht, mit einer traumhaften Soße!

Düsseldorf, 9.5.2010, bei der Vernissage meiner liebe Freundin Mariko gab es appetitanregendes Sushi, also kehre ich gegen den Hunger bei einem libanesischen Grill im Zentrum ein. Am besten schmecken die scharfe- und die Knoblauchsoße, letztere ist richtig sahnig. Die Linsensuppe ist sehr heiß aber geschmacksneutral. Das Hähnchenfleisch ist mariniert und sehr lecker. Leider fehlen Sättigungsbeilagen wie Reis oder Pommes. Dafür ist der Preis aber recht hoch.
Dortmund, 8.5.2010, selbst ist heute der Mann am Herd. Die Tomatensoße ist besonders gut gelungen.

Freitag, 7. Mai 2010

Dortmund, 7.5.2010, mal wieder ein Abstecher zu Chefkoch Jan in die Siedlerklause, er probiert verschiedene Teigvariationen aus. Spontan macht er mir eine Pizza aus hauchdünnen Teig mit gebratenen Zucchini, Auberginen, Sardellen und einer sehr fruchtigsüßen Tomatensoße. Super!

Donnerstag, 6. Mai 2010

Rosmart, 6.5.2010, die Möhrchen und die Bratzkartoffeln schmecken mir heute sehr gut, das Fleisch aber überhaupt nicht. Muß ich mir jetzt Sorgen machen?
Rosmart, 5.5.2010, Oma macht Rippchen, nicht viel dran aber schön knusprig!
Lüdenscheid, 4.5.2010, ich und die Griechen haben es nötig!
Rosmart, 3.5.2010, Weißkohl ist doch was Feines! Und die Minischnitzel erst.

Rosmart, 2.5.2010, lecker Steak von Vatters Wiese, der günstige Wein ist aber dem großen Namen nicht gewachsen.

Samstag, 1. Mai 2010

Dortmund, 1.5.2010, der Kitchen Club ist immer für eine preiswerte Überraschung gut. Das klassische Rindfleisch in Meerrettischsoße wird hier zur Rinderbrust in Wasabisoße mit Chili-Gurkengemüse und Thaipolenta gepimpt.
Dortmund, 30.4.2010, heute kocht de Mahlzeitvogel mal selber: Tomatenpaprikagemüse mit scharfen Asiatouch und Lachs. Den Lachs brate ich in Butter an, sonst keine Gewürze - pur.
Nach zwei solchen Tellern fällt das Abendessen aus.
Dortmund, 29.4.2010, Panini mit Hähnchefilet und Gedöns in Strobels Biergarten am Stadion.
Rosmart, 28.4.2010, diesmal habe ich Spargel eingekauft: für jeden ein sattes Pfund! Dazu gibt es selbstgemachten Schweine- und Rehschinken.
Rosmart, 27.4.2010, Oma macht für ihre Sippe Kotelett an Blumenkohl mit heller Soße und Kartoffeln.