Startseite

Sonntag, 14. August 2011



Rosmart, 14.8.2011, so, das waren erstmal die letzten Steaks aus heimischer Produktion. Die neuen laufen noch auf der Weide rum.

Kommentare:

  1. Slow Food der besten Art. Trotzdem, armer Anton. Arme Selma. Es muss schwer sein, den nächsten Roastbeef-Lieferanten auszuwählen.

    AntwortenLöschen
  2. Tja, diese Sentimentalität gibt es auf dem Land nicht. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. jetzt weiß ich auch, weshalb die mysteriöse Yvonne auf der Flucht ist. Kommt sie womöglich aus Rosmart?

    AntwortenLöschen
  4. Nee, Juli! Bei uns sind noch alle auf der Weide und die Namen der Kühe fangen alle mit "N" an.

    AntwortenLöschen