Startseite

Montag, 26. Dezember 2011




Bochum, 22.12.2011, Burgertag beim Weindeuter. Hier wird mit Saft und Kraft und vollwertig gegen die Anbiederung eines Spitzenkochs TV-Kochs bei einer Fastfoodkette angekocht. Der erste Burger kommt im Kürbiskernbrötchen mit Fischeinlage und diversen Gemüsen daher. Dazu trinken wir zur Rettung einen griechischen Chardonnay. Burger zwo hat eine Curryhuhnfüllung und wird von einem kräftigen Exotenroten (Bulgarien?) begleitet. Burger Nummer drei ist mit bestem Bio-Rinderhack gefüllt. Dazu trinken wir einen spanischen Reverendo von 2001 aus meinem Regal. Die letzten beiden Pullen davon waren schlecht und haben nicht mehr geschmeckt. Dieser ist aber wunderbar, zwar sehr reif aber mit schönen Orangentönen. Super. Auch den Nachtisch serviert der Weindeuter mit Liebe zum Detail. Danke.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen