Startseite

Donnerstag, 12. April 2012



Dortmund,12.4.2012, nach dem ich Zwiebeln, Äpfel und Kartoffeln geschält habe, macht mir der Klausenjan endlich was zu essen! Es gibt eine erlesener Hühnerbrust von westfälischem Federvieh, das langsam aufgezogen und so gut wie ich ernährt wurde. Als Vorspeise nicht schlecht. Dann bekomme ich noch ein Riesenrösti mit drei Spiegeleiern und italienischem Speck, überbacken mit einem Algäuer Käse, der mit Möhren verfeinert wurde. Geht doch! 
MZV-Portrait: Klausenjan

Rosmart, 11.4.2012, Fisch geht immer, die Bohnen sind aus dem eigenen Garten von Oma geerntet und süßsauer. Unter dem Zimt und Zucker ist Milchreis.

Rosmart, 10.4.2012, vor Schreck fast vergessen zu fotografieren! Der Kartoffelsalat ist eine Gemeinschaftsproduktion von Vatter und Oma und schmeckt leider überhaupt nicht! Total dröge und bitter. Die zu mehligen Kartoffeln haben die Marinade völlig aufgesogen. Da kann das selbstgemachte Apfelmus nicht wirklich trösten.



Rosmart, 9.4.2012, auch am Ostermontag muß ich nicht darben. Es gibt das ein oder andere Sahneschnitzel.



Rosmart, 8.4.2012, Frohe Ostern mit dem ersten Spargel des Saison, dazu Fleischprodukte aus eigener Erzeugung.

Berlin, 7.4.2012, Berliner Abschiedsente in der Orchidee.

Freitag, 6. April 2012

Berlin, 6.4.2012, Schlemmerfilet pikant, selbst in den Backofen geschoben.

Berlin, 5.4.2012, improvisiertes, fleischloses aber leckeres Abendessen bei Esther.

Berlin, 5.4.2012, Entesüßsauer, wieder in der Orchidee.

Berlin, 4.4.2012, Lachsquiche im tollen Café Rix.

Mittwoch, 4. April 2012


Berlin, 4.4.2012, wieder in die Kleine Orchidee zum Mittag. Heute nehme ich Hühnchen doppelt gebacken, scharf.

Berlin, 3.4.2012, Mittagstisch im Thai Imbiß Orchidee, sauerscharf Suppe und Ente kross.

Dienstag, 3. April 2012

Berlin, 2.4.2012, Gemeinschaftsproduktion beim Abendessen: Skreifilet, Mangold, Reisnudeln und Feldsalat mit Sojasprossen.
Berlin, 2.4.2012, da habe ich doch glatt den Nachtisch vergessen.

Montag, 2. April 2012


Berlin, 2.4.2012, alles voll gesund und frisch im Viet-Frisch. Ich spürs schon. 



Rosmart, 1.4.2012, heute mal kein Alkohol, muß noch fahren. Ansonsten Pilzsuppe und Paprika-Fenchel-Gemüse. Ok, ein bisschen Eierlikör...