Startseite

Sonntag, 28. Oktober 2012


Dortmund, 26.10.2012, ich hätte es wissen müssen: besucht man den Klausenjan in seiner Küche gibt es immer was zu essen. Aufs Sattsein esse ich noch dieses Linsengericht mir Hirschrücken drin. Außerdem ist Waldhonig, Chili und Zitronenschale mit gekocht. Die Beilage sind auch erste Sahne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen